Spitzenkandidat der JuLis

Junge Liberale

Düsseldorf. Die Jungen Liberalen in Düsseldorf, die Jugendorganisation der FDP, haben auf ihrem Kreiskongress den FDP-Ratsherrn Mirko Rohloff zum JuLi-Spitzenkandidaten für die Kommunalwahl 2014 einstimmig gewählt.

Sommerstimmung am Unterbacher See: Beim Kreiskongress der Jungen Liberalen Düsseldorf, am vergangenen Wochenende. Einstimmig wurde Mirko Rohloff als JuLi-Spitzenkandidate für die Kommunalwahl 2014 gewählt. Der 28-jährige sitzt bereits seit 2009 für die FDP im Rat der Landeshaupstadt Düsseldorf.

Das programmatische Thema „Freie Träger im Sozialsystem“ wurde ausgeiebig diskutiert. Als Gäste begrüßten die Düsseldorfer Jungliberalen FDP-Kreisvorsitzende Gisela Piltz MdB und Bürgermeisterin Marie-Agnes Strack-Zimmermann.

Im Anschluss an den Kongress fand das JuLi-Sommerfest statt. Hier berichteten die Bundestagsabgeordneten Johannes Vogel und Bijan Djir-Sarai über Erfolge und Perspektiven der schwarz-gelben Bundesregierung sowie einen Blick auf Europa mit seinen aktuellen Konflikten und Möglichkeiten. Das Sommerfest endete erst bei Sonnenuntergang in den späten Abendstunden.

Kommentieren