Deutscher Städtetag in Dresden

Deutscher Städtetag

Für die Landeshautpstadt Düsseldorf hat Mirko Rohloff an der 38. Hauptversammlung des Deutschen Städtetages in Dresden teilgenommen. Die Hauptversammlung stand unter dem Titel „Wachsendes Gefälle zwischen den Städten – Entwicklungschancen für alle sichern“.

Mehr als 1000 Delegierte und Gäste aus zahlreichen Städten aus dem gesamten Bundesgebiet nehmen an der Hauptversammlung teil, die alle zwei Jahre stattfindet.

Die Rednerliste und die Zusammensetzung der Foren machen deutlich, welch große Beachtung die Hauptversammlung des Deutschen Städtetages weit über die Kommunalpolitik hinaus findet.

Verabschiedet wurde von der Hauptversammlung des Deutschen Städtetages am 11. Juni 2015  die Dresdner Erklärung. Diese finden Sie Dresdner Erklärung.

Kommentieren